Schulleben

Sportfreundliche Schule

Am 16.11.2018 wurde unsere Schule zum zweiten Mal als Sportfreundliche Schule ausgezeichnet. Im Anschluss an die Aufführung des Skipping Hearts-Projektes haben die Kinder den Gästen in einer kleinen Feierstunde präsentiert, was wir in der Schule durchführen, um gesund und fit zu bleiben: Lauftag, Bundesjugendspiele, Eislaufen, Soccerturnier, Fußballturnier, Völkerballturnier und noch einiges mehr. Frau Reinhardt als Schulfachliche Dezernentin der Niedersächsischen Landesschulbehörde, Frau Reinert als Fachberaterin für den Schulsport der Niedersächsischen Landesschulbehörde, Herr Sedlatschek vom KreisSportBund Emsland und Herr Steinkamp als stellvertretender Bürgermeister der Gemeinde Geeste waren beeindruckt von der Vielfalt der sportlichen Aktivitäten an unserer Schule, die jedes Jahr durchgeführt werden. Daher war es den Gästen eine große Freude, uns die Plakette und die Urkunde für die zweite Zertifizierung als Sportfreundliche Schule zu überreichen.

Wir möchten weiterhin sportlich aktiv bleiben, damit wir in drei Jahren den dritten Stern erhalten!

 

Skipping Hearts

Am 16.11.2018 haben die Kinder der Klassen 3 und 4 das Skipping Hearts-Projekt der Deutschen Herzstiftung durchgeführt. In einem angeleiteten Workshop wurden zahlreiche Sprungvariationen des Rope Skipping – der sportlichen Form des Seilspringens – vermittelt. Allein, mit einem Partner oder in der Gruppe haben die Kinder verschiedene Sprünge erlernt und diese in einer abschließenden Aufführung vor Schülern, Eltern und Lehrern präsentiert. Für die tollen Darbietungen haben die Kinder viel Applaus erhalten!

 

Spendenübergabe

Teilen wie Sankt Martin – Nach diesem Motto haben die Kinder unserer Schule wieder viele ihrer zu St. Martin gesammelten Süßigkeiten in eine große Kiste in der Schule gelegt. Diese Kiste wurde am 16.11.2018 an die Tafel Lingen übergeben. Die gespendeten Süßigkeiten werden dort an bedürftige Familien verteilt. Vielen Dank an alle, die etwas gespendet haben!

 

Waldtag

Am 14.11.2018 sind wir mit der ganzen Schule nach Schwefingen in den Wald gefahren. Dort haben wir an verschiedenen Stationen Baumscheiben sortiert, ausgestopfte Tiere bestaunt und den Wald erkundet. Als Experten haben uns Jäger aus Schwefingen und den umliegenden Orten viele interessante Dinge über den Wald, die Bäume und die Tiere berichtet. Es war ein toller Tag, an den wir uns gern zurückerinnern!

                               

                                

 

Gesundheitstag

Am 23.10.2018 fand der erste Gesundheitstag in diesem Schuljahr statt. In den einzelnen Klassen gab es ein gesundes Frühstück und in der Turnhalle wurde eine Dschungellandschaft aufgebaut, die mit Freude von den Kindern durchlaufen wurde. Außerdem haben die Klassen sich mit verschiedenen Bereichen zum Thema „Gesundheit“ beschäftigt, z.B. gesunde Ernährung, Bewegung oder Stress.