Streitschlichter

In der Schule kommt es manchmal vor, dass Kinder sich streiten. Wenn es den Streitenden nicht gelingt, den Streit allein zu lösen, können sie sich an unsere Streitschlichter wenden. Diese sind in den Pausen gut an den Warnwesten, die sie tragen, zu erkennen.  Außerdem steht auf einer Tafel in der Pausenhalle, welcher Streitschlichter wann „Dienst“ hat.

Streitschlichter werden können alle Schüler und Schülerinnen aus Klasse 3 und 4. In einer Ausbildung, die ein halbes Jahr dauert, lernen die Kinder wie man einen Streit löst. Die Ausbildung wird mit einer Prüfung abgeschlossen. Nach erfolgreich bestandener Prüfung werden die Streitschlichter schließlich für ihren Dienst eingeteilt.

Wir freuen uns, dass wir viele motivierte Schüler und Schülerinnen haben, die freiwillig die Ausbildung absolvieren und die wichtige Funktion als Streitschlichter an unserer Schule übernehmen!

Auf dem Foto sind die Streitschlichter unserer Schule zu sehen. Weitere Kinder befinden sich in der Ausbildung.