Schulelternrat

Zu Beginn des neuen Schuljahres findet in jeder Klasse ein Elternabend statt. An diesem Abend werden insbesondere Inhalte und Ziele des laufenden Schuljahres von den jeweiligen Klassenlehrern erläutert. In den Klassen 1 und 3 werden zwei Elternvertreter als Klassenelternratsvorsitzende für die folgenden zwei Jahre gewählt.

Der Schulelternrat wird aus den Klassenelternratsvorsitzenden einer jeden Klasse gebildet. Er stellt das Bindeglied zwischen Elternschaft und Schule her, vertritt die Interessen der Eltern, gibt Anregungen für die weitere Arbeit der Schule und ist an vielen Entscheidungen, die die Schule betreffen, beteiligt.

Folgende Eltern haben ein ehrenamtliches Mandat übernommen:

Klassenelternräte:

Klasse 1 Klasse 2 Klasse 3 Klasse 4
Ludmila Isaew Antje Raming Astrid Schnieders Bernadette Raming
Barbara Thien Ines Kramer Roswitha Niermann Andreas Mösker

 

Elternvertreter im Schulvorstand und in der Gesamtkonferenz:

Antje Raming (1. Elternratsvorsitzende)

Barbara Thien (2. Elternratsvorsitzende)

Roswitha Niermann

Ines Kramer

 

Gemeindeelternrat:

Antja Raming